Unser Leistungsspektrum in der Bauwerkssanierung

CSE Construction bietet eine breite Palette von Dienstleistungen im Bereich der Bauwerkssanierung sowie des Neubaus von Bauwerken an. Dies umfasst inbesondere die sachkundige Planung und Ausführung folgender Maßnahmen auf Basis der geltenden Regelwerke (z.B. Instandsetzungs-Richtlinie des DAfStb, ZTV-ING, DIN EN 1504-2, DIN EN 1504-5):

  • Kraftschlüssige und dehnfähige Risssanierung trockener, feuchter und (unter Druck) wasserführender Risse mittels Injektion von Epoxidharzen, Polyurethanharzen und mineralischen Füllgütern
  • Vergelung, Geoinjektion
  • Betoninstandsetzung
  • Beschichtungen
  • Abdichtungen gegen drückendes Wasser
  • Nachträgliche Abdichtung von Rohr-/Kabeldurchführungen mittels Injektion
  • Sanierung von Baudehnungsfugen
  • Estrichsanierung/-verfestigung
  • Parkdecksanierung
  • Behälterabdichtung
  • Korrosionsschutz
  • Kugelstrahlen, Fräsen, Schleifen
  • Hochdruckwasserstrahlen (HDW)

Um unseren hohen Qualitätsanspruch zu untermauern sind wir Mitglied der Güteschutzgemeinschaft Betoninstandsetzung Berlin und Brandenburg e.V. (http://www.betonerhaltung.com) sowie des Bundesverbands Parken e.V. (http://www.parken.de). Wir verfügen über technische Führungskräfte, Bauleiter, Poliere und Facharbeiter mit sämtlichen relevanten Qualifikationsnachweisen wie z.B. der Zertifizierung zum Sachkundigen Planer sowie zur Qualifizierten Führungskraft nach der Instandsetzungs-Richtlinie des DAfStb, den SIVV-Schein, den KOR-Schein, WHG-Qualifikationsnachweise, Düsenführerscheine, Beschichtungszertifikate und Injektionszertifikate.