CSE Construction saniert Tiefgarage von Q-Park

CSE Construction wurde von Q-Park zu Beginn des Jahres 2017 mit der Sanierung der Tiefgarage Kaiserpark in Düsseldorf beauftragt. Von besonderer Bedeutung war dabei, dass trotz Sanierung zu jedem Zeitpunkt weiterhin eine möglichst große Zahl an Parkplätzen zur Verfügung steht und die Arbeiten möglichst ohne Beeinflussung des Betriebes durchgeführt werden. Aus diesem Grund wurde die Gesamtmaßnahme in acht Bauabschnitte aufgeteilt.

Zu Beginn jedes Abschnittes wurden eine Reihe von Betoninstandsetzungsmaßnahmen umgesetzt, insbesondere die Sanierung von Rissen und Fehlstellen. Es folgte die Untergrundvorbereitung mittels partiellem Fräsen und vollflächigem Kugelstrahlen. In einigen Bereichen wurde zudem eine Bodenverfestigung mittels Epoxidharztränkung durchgeführt. Den Abschluss bildete die Beschichtung des Bodens mit einem OS 8 System inkl. Markierung von Farbteppichen sowie die malermäßige Überarbeitung von Wänden, Stützen und Decken. Auf diese Weise wurde im Laufe von ca. viereinhalb Monaten eine Tiefgaragengrundfläche von rund 7.500 qm saniert sowie je eine Auf- und Abfahrtsspindel.